Beratung für prekär und atypisch Beschäftigte

Sie benötigen rechtlichen Rat? Oder brauchen Sie Tipps und Unterstützung im Umgang mit Ihrem Arbeitgeber? Sie möchten einfach nur über Ihre Situation berichten?

Wir sind gerne für Sie da!

Telefonische Beratung

0202/ 25 45 488

Falls Sie uns nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter , wir rufen dann gerne zurück. Haben Sie aber bitte Verständnis dafür, dass dies manchmal einige Tage dauern kann, da wir alle nur ehrenamtlich arbeiten. Auch können wir aus Kostengründen nur Festnetz-Nummern zurückrufen.

Rechtliche Beratung und Einschätzung – könnt ihr das überhaupt?

Ja! Die Beratung wird ausschließlich von geschulten und im Arbeitsrecht erfahrenen Personen durchgeführt. Diese werden durch einen Juristen (ehemaliger Fachanwalt für Arbeitsrecht) angeleitet.

So läuft sie ab

In den meisten Fällen werden wir in einem ersten Telefonat eurer Anliegen und die wesentlichen Fakten aufnehmen. Dann besprechen wir den Fall intern und nehmen unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgericht und ggf. der Landesarbeitsgerichte eine Einschätzung der Erfolgsaussichten eures Anliegens bzw. eine Handlungsempfehlung vor. Diese besprechen wir ggf. nochmals und teilen euch das Ergebnis mit. Während des gesamten Prozesses steht uns ein ehemaliger Fachanwalt für Arbeitsrecht beratend zur Seite.